Hallo ihr Lieben, heute gibts es mal wieder einen Rezept von mir. Diesmal ist es aus der Türkischen Küche, ich koche ganz gerne türkisch, es gibt viele leckere Rezepte und ganz einfach nach zumachen.

image

Zutaten:

  • Yufka Teig (ihr braucht keine 1000g reicht auch die hälfte davon)

Zutaten für die Füllung:

  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 250g Hackfleisch
  • 3-4 gekochte Kartoffeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Curcuma
  • 1 TL Chillipulver
  • 1 TL Oregano, getrocknetem Basilikum
  • 1,5 TL Salz
  • 1,5 TL Minze

Zutaten fürs Bestreichen:

  • 120g geschmolzene Butter
  • 250ml Milch
  • 3 Eier ( 1 Eigelb zum Bestreichen aufbewahren)
  • Schwarzkümmel zum Bestreuen

Als erstes die geschmolzene Butter, Milch 2/5 Eier zusammen mischen und zur Seite stellen.

Zu der Füllung könnt ihr das Börek beliebig füllen ob Vegetarisch oder mit Fleisch das bleibt euch selbst überlassen. zunächst die Zwiebel und Knoblauch klein schneiden danach in eine Pfanne geben und kurz in Öl anbraten. Nebenbei die gekochten Kartoffeln klein schneiden und mit einer Gabel zerdrücken. Den Hackfleisch zu den Zwiebeln geben und ebenfalls anbraten lassen mit den Gewürzen zusammen.Und jetzt kommen die Kartoffeln und mit der Petersilie und alles zusammen mischen und den

image

Jetzt einen Auflaufform oder einen tiefes Backblech nehmen und mit etwas Öl fetten. Dann nimmt ihr 1 Blatt Yufka-Teig in die Auflaufform ausbreiten, es ist auch nicht schlimm wenn das Yufka Blatt kaputt geht es muss nicht Perfekt werden Hauptsache es ist  alles abgedeckt.

image

Die erste Schicht Yufka-Teig mit der Eier-Milch-Butter Mischung bestreichen und ein weiteres Teilblatt auflegen und wieder mit der Mischung bestreichen und die Füllung gleichmäßig verteilen, die Füllung kommt immer auf die zweite Yufka Lage. Das wiederholt ihr ca. 3-4 mal bis ihr keine Füllung mehr habt.

image

Von der Eier-Milch-Butter Mischung lässt ihr ungefähr ein halbes Glas und mischt es mit dem Eigelb und das verteilt ihr auf die letzte Yufka-Teig Lage und mit Schwarzkümmel bestreuen.

image

Vor dem Backen wird das Börek mit einem scharfe  Messer in die gewünschten Größe geschnitten und das ganze bei 180° C Ober-Unterhitze bei vorgeheizten Backofen für ca. 30min. goldbraun backen. Wenn es fertig gebacken ist kippt ihr einen glas Wasser drüber damit der Börek nicht trocken schmeckt das aber nur bei Hackfleisch Füllung.

Et voilà !! Dazu habe ich als Beilage Salat mit Tomaten, Gurken, Paprika klein geschnitten  mit Olivenöl, Zitrone und Italienische Kräuter gewürzt und drüber ein paar grüne Oliven.

IMG_4335

 

Advertisements